Nachrichten



«        Seite 1        »

Dreimal Gold für Bernd Lachmann und zweimal Gold für Jutta Stopka bei den Deutschen Hallen-Seniorenmeisterschaften in Halle

(2019.03.07) (hm) Tolle Erfolge gab es für die Altersklassen-Athleten der LG ovag bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Halle. Insgesamt Sechs Goldmedaillen und jede Menge weiterer hervorragender Platzierungen brachten die  Altersklassen-Athleten aus dem Osten der Republik mit nach Fauerbach.
Die Ergebnisse in der Zusammenfassung:
weiter..

Fast 50 Titel bei den Hallenkreismeisterschaften in Kalbach

2019_km_halle_kalbach_x
(2019.02.27) (mw) Die LG Ovag/TSV Friedberg-Fauerbach hat bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften in der Kalbacher Halle wie gewohnt abgeräumt.
weiter..

Steven Müller Fünfter über 200 Meter

(2019.02.18) (jn) Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften hat Sprinter Steven Müller von der LG ovag
Friedberg-Fauerbach alles aus sich und der schwierigen Saison herausgeholt. In der an beiden
Tagen restlos ausverkauften Arena Leipzig überraschte der 28-Jährige zunächst mit einem ganz
starken Vorlauf über 60 Meter. 6,73 Sekunden - Bestleistung eingestellt. Damit war, nach der imTrainingslager erlittenen Verletzung und dem damit verbundenen Trainingsausfall, nicht zwingend zu rechnen. „Ich bin richtig happy“, freute sich Steven Müller über den Finaleinzug. Sein Trainer Otmar Velte hatte im Vorfeld ebenfalls auf genau so eine 6,70er Zeit gehofft. In einem spannenden Finale der schnellsten acht Sprinter Deutschlands, in dem gleich drei Athleten zeitgleich ins Zielkamen, war dann erstmal kurz Warten angesagt. Minutenlang mussten die Zielfotos ausgewertet werden. Steven Müller wurde am Ende toller Siebter in 6,74 Sekunden.
Am zweiten Wettkampftag ging der LG ovag-Athlet als amtierender Deutscher Hallenmeister über
200 Meter an den Start. Von der Bürde, zwingend wieder eine Medaille holen zu müssen, hatte er sich aufgrund der Verletzungssorgen im Vorfeld befreit. Doch:
weiter..

Gordon Porsch Deutscher Hochschulmeister

2019_adh_halle_x
(2019.02.08) (jn) Es war schon ein bitterer Mittwoch für die Topathleten der LG ovag Friedberg-Fauerbach. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Frankfurt-Kalbach gaben sowohl Sprinter Steven Müller als auch Gordon Porsch Anlass zur Sorge. Porsch, der seinen Saisoneinstieg aufgrund von Infekten und kleineren Verletzungen immer wieder hatte verschieben müssen, war eigentlich immer besser in Form gekommen die letzten Tage, überzeugte am vergangenen Wochenende unter anderem mit dem Süddeutschen Meistertitel. Bei den Studentenmeisterschaften zeigte er einen perfekten Sprung über 5,20 Meter, hatte damit die Goldmedaille sicher.
weiter..

68 Gewinner –so viele Sportabzeichen wie noch nie beim TSV

2019_sportabzeichen_x
(2019.02.06) (emh). Hans Moder, im Vorstand der TSV Friedberg-Fauerbach 1885 e.V. zuständig für den Gesundheit- und Breitensport, hat dieser Tage den kleinen und großen Sportlern im TSV für ihre im Vorjahr erzielten Leistungen die Sportabzeichen-Urkunden überreicht.
weiter..


«        Seite 1        »