Nachrichten



«        Seite 1        »

Lucy Peter zweifache hessische Meisterin

2018_tsv_hjm_darmstadt_x
(2018.06.20) (jn) Bei den hessischen Jugendmeisterschaften in Darmstadt hat die LG ovag Friedberg-Fauerbach abgeräumt. Lucy Peter, Fabienne Fliedner und Benedict Michel wurden Hessenmeister, dazu kamen weitere Medaillen und tolle Platzierungen.
weiter..

Die schnellsten Männer Hessens kommen aus Friedberg

2018_steven_lars_x
(2018.06.12) (jn) Steven Müller von der LG ovag Friedberg-Fauerbach hat bei den Hessischen Meisterschaften der Aktiven und der Jugend U18 Doppelgold geholt. Auf der schnellen Bahn in Fulda zeigte der Sprinter sein Können und triumphierte zunächst über 100 Meter. Im Finale rannte er deutlich vorneweg, finishte in 10,34 Sekunden und stellte damit seine erst vor kurzem erzielte Bestleistung ein. Toll für den Verein: Mit Lars Hieronmyi stellte man auch den Vizemeister.
weiter..

LG ovag-Sprinter Müller gewinnt in Osterode, Rückschlag für Stabhochspringer Porsch

(2018.06.05) (jn) Sprinter Steven Müller von der LG ovag Friedberg-Fauerbach hat den nächsten Sieg über 200 Meter eingefahren. Beim Meeting in Osterode war er über die Strecke, über die er in der Halle Deutscher Meister geworden ist, nicht zu schlagen. Seine Zeit im Ziel: 20,96 Sekunden.
weiter..

LG ovag Spitze bei den hessischen Staffelmeisterschaften

2018_hm_staffeln_bebra_x
(2018.06.04) (jn) Es waren etwas chaotische Staffelmeisterschaften in Bebra, die am Ende aufgrund von Hagelschauern erst unterbrochen und dann ganz abgebrochen werden mussten. Sämtliche gemeldete 4x400 Meter Staffeln der LG ovag konnten somit nicht mehr starten. Ein neuer Termin hierfür steht noch aus. Doch bis dato waren die Titelkämpfe aus Kreisstädter Sicht sehr erfolgreich gewesen. Die 4x100 Meter-Staffel mit Robin Flach, Lars Hieronymi, Topsprinter Steven Müller und Janis Schmidt legte mit 41,73 Sekunden eine schnelle Zeit hin und blieb im Ziel fast drei Sekunden vor der Konkurrenz.
weiter..

Viele Medaillen für Friedberg-Fauerbach bei Regionalmeisterschaften in Sulzbach

2018_tsv_regio_sulzbach_x
(2018.05.29) (jn) Egal ob bei den Aktiven oder im Nachwuchs: die Leichtathleten aus Friedberg-Fauerbach haben bei den Meisterschaften auf regionaler Ebene in Sulzbach richtig abgeräumt. Wichtig waren die Titelkämpfe vor allem für Lars Hieronymi, weil er bei den Männern die Quali für die deutschen Meisterschaften im Einzel über 200 Meter laufen wollte und das bei seinem Sieg in 21,47 Sekunden auch schaffte.
weiter..


«        Seite 1        »