Nachrichten



«        Seite 1        »

Starts der lg ovag Sportler*innen in Gladbeck und Bruchköbel

(2019.06.12) (wl) Sprinter Lars Hieronymi von der LG ovag Friedberg-Fauerbach ging am vergangenen Samstag in Gladbeck beim BORSIG Meeting an den Start während andere Athleten des Vereins am Pfingstsportfest in Bruchköbel teilnahmen.
weiter..

Fünf Goldmedallien bei den Hessische Staffelmeisterschaften

2019_hmstaffel_x
(2019.06.05) (jn) Die LG ovag bzw. der TSV Friedberg-Fauerbach hat bei den Hessischen Staffelmeisterschaften in Groß-Gerau fünf Goldmedaillen, zwei Vizemeisterschaften und eine Bronzemedaille geholt.
weiter..

Hessische Jugendmeisterschaften U20/U16 in Gelnhausen

2019_hmj_gelnhausen_x
(2019.06.03) (jn) Die Leichtathleten der LG ovag bzw. des TSV Friedberg-Fauerbach haben bei den Hessischen Meisterschaften der U20 und U16 in Gelnhausen teilweise sehr gute Ergebnisse abgeliefert. Bei den Älteren in der U20 zum Beispiel überzeugte Tim Dillemuth mit Bronze über 400 Meter.
weiter..

Lars Hieronymi Deutscher Hochschulmeister

2019_adh_koeln_x
(2019.06.03) (jn) Bei den Deutschen Studenten-Meisterschaften in Köln an Christi Himmelfahrt hat Lars Hieronymi von der LG ovag Friedberg-Fauerbach die Goldmedaille über 200 Meter gewonnen. Im Ziel stoppte die Zeit bei einer neuen Saisonbestmarke von 21,40 Sekunden -  damit setzte sich Hieronymi gegen 25 Konkurrenten durch.
weiter..

TSV-Athleten triumphieren bei Block-Meisterschaften

2019_lgovag_hmb_kassel_x
(2019.05.30) (jn) Bei den hessischen Blockmeisterschaften im Sportpark Flieden haben die Leichtathleten des TSV Friedberg-Fauerbach abgeräumt. Einen überragenden Wettkampf lieferte Jonas Smolka ab. Im Block Sprint/Sprung der Altersklasse M15 sammelte er 3.016 Punkte. Damit steht er in der Deutschen Bestenliste, auch wenn es noch früh in der Saison ist, ganz oben und hat zugleich den alten Kreisrekord des Ex-Friedbergers Nils Müller (2.997 Punkte) aus dem Jahr 2002 pulverisiert.
weiter..


«        Seite 1        »